Rettungswagen der Feuerwehr

Bayern

Mann stiehlt Krankentransporter mit Patientin

Teilen

Ein 31-Jähriger hat in Unterfranken einen Krankentransporter mit einer Patientin an Bord gestohlen 

Aschaffenburg. Der Wagen konnte am Dienstag nach kurzer Zeit in Aschaffenburg geortet werden, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die 86 Jahre alte Patientin war noch in dem Fahrzeug.

Der 31-Jährige wurde festgenommen. Er war in den Transporter gestiegen, als dieser unversperrt vor einem Krankenhaus stand. Die 86-Jährige sollte eigentlich nach einem Klinikaufenthalt nach Hause gebracht werden. Sie blieb bei dem Vorfall unverletzt.

Der Mann habe sich in einer psychischen Ausnahmesituation und unter dem Einfluss von Medikamenten befunden, hieß es. Er wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen. Gegen ihn wird laut Polizei unter anderem wegen Freiheitsberaubung und Diebstahls ermittelt.

 

Quelle: dpa

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.