Business

Alle Modelle günstiger: Tesla senkt erneut Preise

Teilen

Der US-Elektrofahrzeugbauer Tesla senkt zum zweiten Mal in diesem Jahr die Preise für alle Fahrzeuge.  

So fällt er für die teureren Modelle S und X um jeweils 5000 US-Dollar, wie das Unternehmen am Freitag in Austin mitteilte. Außerdem gibt es eine neue Basisversion des Modells Y, die für knapp 50 000 Dollar aufwärts erstanden werden kann.

Erst Preisreduktion zeigte wenig Wirkung 

Firmenchef Elon Musk hat zuletzt seine Bereitschaft erklärt, zugunsten steigender Absatzzahlen auf Profitabilität zu verzichten. Tesla reduzierte bereits Mitte Januar Preise, die Wirkung der Aktion war aber schnell verpufft. Im ersten Quartal stiegen die Auslieferungen im Vergleich zum Vorquartal lediglich um vier Prozent. Fast 18 000 produzierte Fahrzeuge fanden zunächst keinen Abnehmer.

Elon Musk
© Getty Images / oe24
× Elon Musk
Tesla-Chef Elon Musk.

Auch eine im März veranlasste Preissenkung nur für die Modelle S und X zeigte kaum Erfolg. Von diesen setzte Tesla im ersten Quartal nur 10 695 Stück ab, das war der niedrigste Stand seit dem dritten Quartal 2021.

Quelle: dpa

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten