de24live

Claudia Effenberg wird Dschungelcamp nicht freiwillig verlassen

Teilen

Claudia Effenberg (57) hat sicher nicht vor freiwillig aufzugeben. Sie wird bis zum bitteren Ende bleiben!

In ein paar Tagen ist es soweit - das Dschungelcamp startet wieder. Es ist bereits die 16. Staffel. Teilnehmer sind der Schlagersänger Lucas Cordalis (55), die Influencerin Jolina Mennen (30) und auch Claudia Effenberg, die Frau von Stefan Effenberg. 

Claudia möchte im Dschungelcamp ihren Kampfgeit unter Beweis stellen. Ihr Mann hofft, dass sie die Show ja nicht abbrechen soll, aber das will Claudi sowieso nicht. Sie will auf keinen Fall freiwillig das Camp verlassen. Sie sagt, dass sie nicht den Spruch 'Ich bin ein Star - holt mich hier raus!' sagen wird. 

Warum nicht? Die Aufgaben sind doch meist wirklich unausstehlich. Die Designerin gibt zu, dass sie bei Big Brother vorzeitig ausstehen wollte. Nur weil Janina Youssefian folgendes zu ihr gesagt hat blieb sie. 'Hier gehen nur Loser raus!' Das hat sie damals so geärgert, dass sie drinnen geblieben ist und dann sogar zweite wurde.

Aber ein paar Ängste gibt es doch. Die kleinen giftigen Spinnen, die es dort im Dschungel gibt, die bereiten ihr aber schon ein mulmiges Gefühl. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten