Polizei DPA

Aktuell

14-Jährige auf Schulweg vergewaltigt – Täter flüchtig

Teilen

Die Polizei in Gelsenkirchen ermittelt derzeit in einem schockierenden Fall: Am Mittwoch wurde eine 14-jährige Schülerin auf ihrem Schulweg Opfer einer Vergewaltigung. 

Gelsenkirchen: Die Beamten suchen dringend nach Zeugen, um den Täter zu fassen. Bisher gibt es noch keine näheren Informationen über den Vorfall, außer dass er an der Kreuzung Dresdener Straße und Liboriusstraße stattfand.

Die Polizei sucht Zeugen, die zum genannten Zeitpunkt in der Nähe der Kreuzung waren. Hinweise bitte telefonisch an das Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0209 365 7112 oder an die Kriminalwache unter der Rufnummer 0209 365 8240. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.