Aktuell

Endlich! Nächste Woche startet der Frühling

Teilen

Diese Woche wird das Wetter noch mäßig, es regnet viel, immerhin steigen die Temperaturen etwas. Doch ab Dienstag könnte der Frühling endlich in Deutschland loslegen - mit verbreitet bis zu 20 Grad. 

Offenbach. Mit ein bisschen Glück lässt sich in der kommenden Woche endlich milderes Frühlingswetter in Deutschland nieder. "Es bleibt noch ein kleines Fragezeichen, aber ab Dienstag sieht es nach deutlich mehr Sonnenschein und höheren Temperaturen aus", sagte der Meteorologe Simon Trippler vom Deutschen Wetterdienst (DWD) am Mittwoch in Offenbach. Dann könne es verbreitet bis zu 20 Grad warm werden, teilweise seien sogar Werte bis 23 Grad möglich. Auf besonders viel Sonne könnten die Menschen im Norden hoffen.

Diese Woche bleibt das Wetter mäßig. So regnet es heute, Donnerstag, in der Westhälfte häufig, auch kurze Gewitter sind möglich. Zudem weht der Wind im Nordwesten teils heftig. Besser sieht es in der Osthälfte aus, hier bleibt es überwiegend trocken, manchmal lässt sich die Sonne blicken. Die Temperaturen liegen zwischen 7 und 14 Grad.

Am Freitag bekommen die Menschen im Osten das Wetter mit vielen Wolken und etwas Regen, während es im Westen meist trocken bleibt. Am kühlsten wird der Tag in Südostbayern mit 7 Grad, am Niederrhein steigen die Werte dagegen bis auf 16 Grad.

Mit ähnlichen Temperaturen wird ins Wochenende gestartet, am Samstag regnet es immer wieder, im höheren Bergland kann es schneien.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten