Rettungswagen der Feuerwehr

Aktuell

Segelflugzeug stürzt aus 100 Metern ab - Pilot tot

Teilen

Beim Absturz eines Segelflugzeugs ist am Vatertag in Nordhessen der 59-jährige Pilot ums Leben gekommen.  

Kassel. Laut Zeugen sei das Flugzeug kurz nach dem Start vom Flugplatz Bad Wildungen aus einer Höhe von rund 100 Metern auf ein Feld gestürzt, teilte die Polizei am Donnerstag in Kassel mit. Der Pilot konnte nur tot geborgen werden. Am Flieger entstand Totalschaden. Nähere Angaben lagen zunächst nicht vor. Die Kriminalpolizei Korbach, die Staatsanwaltschaft Kassel und die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen (BFU) haben laut Polizei die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.