Aktuell

Taxifahrer rettet 92-Jährige vor falschen Polizisten

Teilen

Ein Taxifahrer hat eine 92-Jährige vor einem Betrug durch falsche Polizisten bewahrt - und sie direkt zur echten Polizei gebracht.  

Coesfeld. Die Seniorin aus Coesfeld im Münsterland war auf einen Anruf reingefallen: Ein vermeintlicher Polizist hatte ihr am Telefon erzählt, ihre Tochter habe einen tödlichen Unfall verursacht und werde ins Gefängnis kommen, wenn die 92-Jährige nicht einen hohen Geldbetrag in bar vorbeibringe.

Die Dame wollte helfen, rief ein Taxi und ließ sich zur Bank fahren. Doch der Taxifahrer schöpfte im Gespräch mit der alten Frau Verdacht, änderte die Richtung und fuhr sie kurzerhand zur Polizei. Die Beamten riefen dann die echte Tochter der 92-Jährigen an und erklärten der Seniorin, dass sie beinahe auf Betrüger reingefallen wäre.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten