Leiche Hamburger Hafen

Aktuell

Vor 30 Tagen fiel er in die Elbe: Kanufahrer findet Leiche von vermisstem Perry (10)

Teilen

Bei einer Leiche, die am Donnerstagabend im Hamburger Hafen entdeckt wurde, handelt es sich vermutlich um einen seit dem 28. Februar vermissten zehnjährigen Jungen. 

Hamburg. Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse gehe man davon aus, dass es sich um den Zehnjährigen handele, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Die Identifizierung sei aber noch nicht abgeschlossen. Passanten hatten beobachtet, wie der Junge Ende Februar am Bubendey-Ufer ins Wasser fiel, und hatten versucht, dem Kind noch zu helfen.

Suchaktion in Hamburg: Junge in Elbe gefallen

Die Polizeisuche war erfolglos und der Junge wurde seitdem vermisst. Ein Kajakfahrer fand die Leiche am Donnerstagabend in der Nähe des Anlegers Neuhof am Hamburger Hafen.

Quelle: dpa
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.