Ein neuer Stern am Pop-Himmel

de24live

Ein neuer Stern am Pop-Himmel

Teilen

Beim zwanzigsten Jubiläum des Erfolgsformats DSDS hat Familienpapa Sem Eisinger aus Rödermark das Rennen für sich entschieden.

Sem lebte zeitweise auf Mallorca und arbeitete als Barkeeper, er ist verheiratet und hat eine kleine Tochter. Mit 54,81 Prozent der Stimmen wählten die Zuschauer:innen den 29-jährigen zum neuen Superstar. Seinen Siegersong „Don’t let me go“ widmete er seinem kürzlich verstorbenen Vater. Für Sem ist nun der nächste Schritt die große Deutschlandtour mit Dieter Bohlen, die er bereits angetreten hat.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.