Explosion in Ratingen

NRW

Explosion in Ratingen: Polizei findet Leiche in Wohnung

Teilen

Einsatzkräfte werden zu einer Wohnung gerufen, dann gibt es eine Explosion und Verletzte. Schließlich wird eine Leiche gefunden – nach einer Festnahme werden erste Hinweise bekannt. 

Ratingen. Einsatzkräfte werden zu einer Wohnung gerufen, dann gibt es eine Explosion und Verletzte. Schließlich wird eine Leiche gefunden – nach einer Festnahme werden erste Hinweise bekannt. 

Detonation wurde wohl absichtlich verursacht 

Spezialkräfte hatten die Wohnung gestürmt und den etwa 60 Jahre alten Mann festgenommen, wie eine Polizeisprecherin in Ratingen sagte. Gegen 11.15 Uhr sei es in der Hochhauswohnung zu einer Explosion gekommen, nachdem der Sohn den Einsatzkräften etwas an der Tür entgegengehalten habe, sagte Reul. Danach sei es zur Detonation gekommen.

© David Young/dpa
Explosion in Ratingen

Eine Person steht auf dem Balkon von einem Hochhaus, aus dem Rauch quillt.  

× Explosion in Ratingen

Dabei seien zehn Feuerwehrleute und zwei Polizeibeamte verletzt worden - einige von ihnen sehr schwer. "Da sind extrem gefährliche Entwicklungen zu befürchten", sagte Reul. 

© David Young/dpa
Explosion in Ratingen

Ein Polizeibeamter steht mit Gasmaske vor dem Hochhaus.

× Explosion in Ratingen

© David Young/dpa
Explosion in Ratingen

Polizeibeamte mit Gasmasken und Feuerwehrleute stehen vor dem Hochhaus. 

× Explosion in Ratingen

Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur wollte Reul nach Ende der Ausschusssitzung nach Ratingen fahren.

Quelle: dpa