NRW

Mann liegt reglos auf Straße und wird überfahren - tot

Teilen

Ein junger Mann ist im Rheinisch-Bergischen Kreis von einem Auto erfasst und getötet worden. 

Der 22-Jährige lag reglos auf der Straße, als ein Autofahrer diese befuhr und nicht mehr rechtzeitig ausweichen oder bremsen konnte, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der junge Mann wurde bei dem Unfall am Neujahrsmorgen unter dem Auto des 39-Jährigen eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen.

Warum er auf der Straße gelegen hatte, ist einem Polizeisprecher zufolge nun Gegenstand der Ermittlungen 

 

Quelle: dpa

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten