Polizei

NRW

Spaziergänger findet Leiche: Verdacht auf Mord

Teilen

Ein Spaziergänger hat im Königsforst im Kölner Stadtteil Rath-Heumar eine Leiche gefunden. 

Köln. Bei dem Toten soll es sich nach ersten Erkenntnissen um einen 30 Jahre alten Mann handeln, der im November als vermisst gemeldet worden ist, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag über den Leichenfund vom Dienstag mitteilten.

Die Obduktion habe Hinweise auf ein Verbrechen ergeben. Die Polizei ermittelt.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.