Politik

Mehrheit will Rücktritt von Lambrecht

Teilen

Laut ZDF-Politbarometer fordert die Mehrheit der Deutschen und 50% der SPD den Rücktritt der Bundesverteidigungsministerin Lambrecht (SPD), nachdem diese in einer Neujahrsbotschaft über den Ukraine-Krieg sprach.

Berlin. Die Mehrheit der Deutschen ist für einen Rücktritt der in die Kritik geratenen Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht. Das geht aus dem neuen ZDF-«Politbarometer» hervor, das am Freitag veröffentlicht wurde. Demnach sprachen sich 60 Prozent der Befragten für einen Rücktritt der Ministerin aus, nur 25 Prozent waren dagegen. Selbst innerhalb der SPD sprachen sich 50 Prozent für einen Rücktritt aus, rund 38 Prozent waren für ihren Verbleib im Amt.

Neujahrsbotschaft wurde scharf kritisiert 

Lambrecht war zuletzt wegen einer auf Instagram verbreiteten Neujahrsbotschaft scharf kritisiert worden, in der sie begleitet von Silvesterfeuerwerk über den Ukraine-Krieg sprach. Die in der Opposition befindliche Union aus CSU und CDU hatte daraufhin Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zur sofortigen Entlassung der Verteidigungsministerin aufgefordert.

 

 

Quelle: dpa

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten