Politik

Lambrecht: Neujahrsbotschaft im Silvesterfeuerwerk

Teilen

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht hat den über Neujahr arbeitenden Einsatzkräften vor ungewöhnlicher Kulisse gedankt.

Berlin. Im einsetzenden Silvesterfeuerwerk bilanzierte die SPD-Politikerin zugleich das Jahr 2022 mit einem am Sonntag über Instagram geteilten Video, auf dem das Pfeifen von Raketen und explodierende Böller die Sätze Lambrechts überlagerten. Das Jahr 2022 habe uns vor unglaubliche Herausforderungen gestellt, sagte Lambrecht. Und: «Mitten in Europa tobt ein Krieg.» Sie selbst begehe den Jahreswechsel mit Familie und Freunden. Lambrecht: «All denjenigen, die das nicht können, weil sie für uns im Dienst sind, als Soldat oder als Polizistin, im Krankenhaus oder in anderen Bereichen, sage ich ein herzliches Dankeschön.»

 

Quelle: dpa

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten