Olaf Scholz

Politik

Olaf Scholz twittert jetzt auf arabisch und türkisch

Teilen

Zum Beginn des Fastenmonats Ramadan hat Bundeskanzler Olaf Scholz auf Twitter eine Grußbotschaft an die muslimische Gemeinschaft in Deutschland gerichtet. 

Berlin. "Viele Musliminnen und Muslime sind in der Nacht zum ersten Sahur, der Mahlzeit vor dem Sonnenaufgang, aufgestanden. Zum heutigen Start des #Ramadan wünsche ich allen Gläubigen einen gesegneten Fastenmonat", schreibt Scholz auf Twitter. Die selbe Nachricht verfasste der SPD-Politiker anschließen auch auf Türkisch und Arabisch.

 

Weltweit haben Muslime am Mittwoch mit dem ersten Tag des Ramadans ihre wochenlange Fastenzeit begonnen. Gläubige verzichten im Ramadan einen Monat lang von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang auf Essen, Trinken, Rauchen und Sex. Am Abend treffen sich die Menschen dann traditionell zum gemeinsamen Fastenbrechen.  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.