Elefantennachwuchs  im Zoo Leipzig

Sachsen

Neues Elefantenbaby im Zoo Leipzig zur Welt gekommen

Teilen

Im Zoo Leipzig ist wieder ein Elefantenbaby zur Welt gekommen.  

Die etwa 40 Jahre alte Leitkuh Kewa habe am Samstagmorgen um 5.44 Uhr ein weibliches Jungtier geboren, teilte der Tierpark mit. Der Nachwuchs mache "einen guten Eindruck", habe bereits getrunken und sei von den Mitgliedern der Herde "intensiv berüsselt" worden.

Elefantennachwuchs  im Zoo Leipzig

Die Elefantenherde im Zoo Leipzig hat Zuwachs bekommen

© Zoo Leipzig/dpa
× Elefantennachwuchs  im Zoo Leipzig

Elefantennachwuchs  im Zoo Leipzig

Ein noch namenloses Elefantenbaby steht im Zoo unter seiner Mutter. 

© Sebastian Willnow/dpa
× Elefantennachwuchs  im Zoo Leipzig

Kewa hat bereits Erfahrung als Mutter und mehrere Jungtiere erfolgreich aufgezogen. Vater des Elefantenmädchens ist Voi Nam. Es ist das dritte Baby bei den Dickhäutern im Elefantentempel Ganesha Mandir - ein weiteres wird bis Jahresende erwartet, wie eine Zoosprecherin sagte. Damit sich die Herde an den Neuzuwachs gewöhnen sowie von der nächtlichen Aufregung erholen kann, bleibt das Haus am Samstag geschlossen. Wann der Neuzugang zu sehen sein wird, ist noch offen.