de24live

So rührend nimmt 'Gold-
Rosis' Familie Abschied

Teilen

Mit einer rührenden Traueranzeige nimmt die Familie Mittermaier-Neureuther von ihrer "Gold-Rosi" Abschied. 

"Hast du Angst vor dem Tod?", heißt es in der ersten Zeile der rührenden Traueranzeige. Mit 72 Jahren ist Skilegende Rosi Mittermaier ihrem Krebsleiden erlegen. Für die Traueranzeige hat ihre Familie eine Stelle aus dem berühmten Buch "Der kleine Prinz" zitiert. "Aber nein. Ich habe doch gelebt, ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt, soviel ich konnte. Und Liebe, tausendfach verschenkt, kehrt wieder zurück zu dem, der sie gegeben. So will ich warten auf das Leben und ohne Angst und Verzagen verblühen", antwortete die Rose dem Prinzen auf die am Anfang gestellte Frage. 

Die Traueranzeige wurde sowohl in der "Süddeutschen Zeitung", als auch im "Merkur" veröffentlicht. Mit der recht schlichten Aufbereitung will man wohl auch dem Willen der Verstorbenen entsprechen. Zu Lebzeiten war unsere "Gold-Rosi" immer bescheiden, wollte nie im Mittelpunkt stehen und suchte nicht das Rampenlicht. 

Mittermaier Traueranzeige

Rührende Traueranzeige im "Merkur" und der "Süddeutschen Zeitung".

© Münchener Merkur
× Mittermaier Traueranzeige

Mittermaier war am vergangenen Mittwoch nach eine Krebsleiden verstorben. Ihr Sohn Felix Neureuther verabschiedete sich mit emotionalen Worten auf Instagram. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten