Jamie Foxx

Society

Jamie Foxx meldet sich erstmals nach medizinischem Notfall zu Wort

Teilen

Hollywoodstar Jamie Foxx ('Day Shift') hat sich erstmals seit den beunruhigenden Nachrichten über seinen medizinischen Notfall mit Dankesworten an seine Fans gewendet.  

"Weiß all die Liebe zu schätzen!!! Fühle mich gesegnet!" schrieb der 55-Jährige, bei dem vor drei Wochen nach Familienangaben "medizinische Komplikationen" aufgetreten sind, auf Instagram. Hinter dem ansonsten knapp gehaltenen Statement postete der Oscar-Preisträger noch betende Hände, ein Herz und einen Fuchs - letzteres wohl in Anspielung auf seinen Namen, der mit einem x geschrieben auf Englisch "Fuchs" bedeutet.

Zahlreiche Promis wünschen rasche Genesung 

Zahlreiche andere Promis und Fans drückten Foxx auf Instagram weitere Genesungswünsche und ihre Zuneigung aus. "Avengers"-Star Jeremy Renner, der vor einigen Monaten nach einem Schneeräum-Unfall selbst für einige Zeit ins Krankenhaus musste, schrieb: "Sende dir Kraft und Liebe".

 

Die Familie des Schauspielers hatte in ihrem Statement vor drei Wochen keine Details über Foxx' Gesundheitszustand genannt, schrieb jedoch, dass er sich "durch schnelles Handeln und gute Pflege bereits auf dem Weg der Besserung" befinde.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.