Society

Prinz Harry erzählt von gewalttätigen Attacken

Teilen

 Prinz Harry beschreibt in den kommenden Memoiren den angeblichen körperlichen Kampf mit Prinz William.

Prinz Harrys mit Spannung erwartete Memoiren 'Spare' wird einen schockierenden körperlichen Angriff seines Bruders Prinz William auf ihn beschreiben.

In einem neuen Bericht von The Guardian, der nach Erhalt einer vorgezogenen Kopie der Memoiren veröffentlicht wurde, wird behauptet, der Herzog von Sussex erinnere sich an einen Kampf, den er mit seinem Bruder hatte und der schnell körperlich wurde.

Der jüngste der Brüder beschrieb eine Konfrontation, die die Brüder 2019 in Harrys Haus in London hatten, und behauptete, William habe Meghan schwierig, unhöflich und aggressiv genannt, bevor der Kampf hitziger wurde.   

Die Nachrichtenagentur berichtete, der Herzog habe weiter geschrieben, dass der Prinz von Wales „mich am Kragen gepackt, meine Halskette zerrissen und … mich zu Boden gestoßen habe“. Harry behauptete, der Angriff habe ihn mit sichtbaren Verletzungen an seinem Rücken zurückgelassen. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten