Schock bei Royals-Hochzeit: Sophie-Alexandra kippt bei Trauung um

Society

Schock bei Royals-Hochzeit: Sophie-Alexandra kippt bei Trauung um

Teilen

Nach dem Ja-Wort kam es zu einem echten Schreckmoment.

Die Aufregung bei ihrer Hochzeit mit Ludwig Prinz von Bayern in der Theatinerkirche in München war für die Braut offenbar zu viel. Sophie-Alexandra sei während der Trauung am Samstag umgekippt, bestätigte ein Sprecher der Verwaltung der Wittelsbacher. Nach einem Getränk sei sie dann aber wieder wohlauf gewesen. Als die 33-Jährige die Kirche anschließend an der Seite ihres frisch angetrauten Ehemannes verließ, strahlte sie glücklich.

 

Nach dem feierlichen Auszug zu den Klängen der Bayern-Hymne stieg das Paar in einen schwarzen Oldtimer und ließ sich nach Schloss Nymphenburg fahren. Dort hat Franz Herzog von Bayern, Chef des Hauses Wittelsbach, zu einem Empfang eingeladen.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.