Society

Verona Pooth flüchtet zu Weihnachten nach Tirol

Teilen

Dieses Jahr feiern Verona und ihre Familie Weihnachten in Kitzbühel Tirol. Auf Instagram postet sie ein Foto von Ihr und Ehemann beim Weihnachtsbaum.

Weihnachten 2021 war für Verona Pooth und ihren Franjo ein Horror. Einbrecher raubten ihre Villa in Meerbusch bei Düsseldorf aus, stahlen Schmuck im Wert von fast einer Million Euro und Veronas Kleinwagen noch dazu.

Seither hat Verona ihr Haus mit Alarmanlagen zu einer Festung ausgebaut und Schmuck auswärts in Safes gelagert: "Bei uns ist nichts mehr zu holen!" postete sie für alle potentiellen. Dazu ein süßes Foto mit ihrem geliebten Franjo vor dem Christbaum.

Doch der Christbaum steht nicht zuhause - Verona ist zu Weihnachten vor potentiellen Störefrieden ins schöne Tirol geflohen. Sie feiert m it der ganzen Familie und Freunden beim Stanglwirt nahe Kitzbühel
  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten