Dortmund

Sport

Bundesliga-Finale: Dortmund will Titel perfekt machen

Teilen

Dem BVB fehlt nur noch ein Sieg zum ersten Titel seit 2012.

Wer wird deutscher Fußball-Meister der Saison 2022/23? Diese Frage wird am 34. und letzten Bundesliga-Spieltag beantwortet, wenn sich Tabellenführer Borussia Dortmund und Verfolger FC Bayern München am Samstag ein Fernduell um den Titel liefern. Bei einem Sieg zu Hause gegen den FSV Mainz 05 würde der BVB ganz sicher die erste deutsche Meisterschaft seit 2012 perfekt machen. Aufgrund von zwei Punkten Rückstand muss Rekordmeister Bayern München zwingend sein Auswärtsspiel beim 1. FC Köln gewinnen und auf einen Ausrutscher der Dortmunder hoffen.

Spannung verspricht am Samstag auch der Kampf um den Klassenerhalt. Für den wollen der VfB Stuttgart gegen die TSG Hoffenheim, der VfL Bochum gegen Bayer Leverkusen und der FC Schalke 04 bei RB Leipzig punkten. Der FC Augsburg könnte bei einer Niederlage bei Borussia Mönchengladbach noch auf den Relegationsrang abrutschen.

Den vierten und letzten Champions-League-Platz machen Union Berlin und der SC Freiburg unter sich aus. Union spielt zu Hause gegen Werder Bremen, der Sport-Club auswärts bei Eintracht Frankfurt. Der VfL Wolfsburg will mit einem Heimsieg  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.