Munas Dabbur

Sport

Diebe brechen bei Bundesliga-Star ein

Teilen

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet gab es einen Einbruch im Haus eines Bundesliga-Stars.

Der Täter soll am Mittwoch gegen 9.10 Uhr über die Terassentür in das Haus eingebrochen sein. Hoffenheim-Star Munas Dabbur, in dessen Haus sich der Vorfall abgespielt haben soll, war zu diesem Zeitpunkt in Leipzig, um sich auf das anstehende Pokalspiel vorzubereiten. 

Wertgegenstände und Bargeld im vierstelligen Gesamtwert sollen entwendet worden sein. Dank der modernen Ausstattung des Hauses konnte der Täter schnell gefasst werden und sitzt mittlerweile in U-Haft, Staatsanwalt Thomas Bischoff gegenüber der "Bild" bestätigt. Mittels einer Online-Überwachungskamera konnte Dabburs Frau Faten den Einbruch live mitverfolgen. Sie verständigte umgehend die Polizei, welche den Täter so noch auf frischer Tat ertappt haben. Er befand sich gerade auf der Flucht im nahem Umfeld des Hauses. Das Amtsgericht Heidelberg hat laut "Bild" einen Haftbefehl gegen den 52-Jährigen erlassen. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.