Fussball

Bayern-Leihgabe Nübel verlässt Monaco – Zukunft ungewiss

Teilen

Der vom FC Bayern an die AS Monaco verliehene Torhüter Alexander Nübel verlässt übereinstimmenden Medienberichten zufolge den Club aus dem Fürstentum im Sommer.  

München. Der 26-Jährige würde dann zumindest vorerst wieder zum deutschen Fußball-Rekordmeister nach München zurückkehren. Nübel war 2021 auf Leihbasis nach Monaco gewechselt und ist dort seitdem der Stammtorwart.

Im Winter war nach der Verletzung von Manuel Neuer und vor der Verpflichtung des Schweizers Yann Sommer über eine vorzeitige Rückkehr Nübels zu den Bayern spekuliert worden. Nach Angaben des ehemaligen U21-Nationaltorhüters wollten die Monegassen Nübel aber nicht ziehen lassen. Im Sommer endet das Leihgeschäft mit dem aktuellen Tabellenvierten der französischen Ligue 1. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten