Fussball

Saudi-Arabien bietet Mourinho 120 Millionen für zwei Jahre

Teilen

Star-Trainer José Mourinho von der AS Rom hat einem Medienbericht zufolge ein lukratives Angebot aus Saudi-Arabien erhalten.  

Wie der "Corriere dello Sport" am Donnerstag meldete, bietet der Wüstenstaat dem Portugiesen ein Gehalt von 120 Millionen Euro für zwei Jahre. Entweder solle der 60-Jährige die dortige Nationalmannschaft übernehmen oder aber einen der beiden Vereine Al Nassr - bei dem der mehrmalige Weltfußballer Cristiano Ronaldo spielt - oder Al Ahli. Mourinho berate über die Offerte mit seinen Vertrauten und Co-Trainern, hieß es beim "Corriere" weiter. Er hat in Rom noch einen Vertrag bis Sommer 2024.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten