Julian Weigl

Sport

Gladbach verpflichtet Julian Weigl langfristig

Teilen

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Mittelfeldspieler Julian Weigl fest verpflichtet.  

Mönchengladbach. Der 27-Jährige, der im vergangenen September von Benfica Lissabon ausgeliehen wurde, hat bei Borussia einen Vertrag bis zum 30. Juni 2027 unterschrieben. Dies teilte der Club am Freitag mit.

Über die Ablösesumme wurde nichts bekannt, sie dürfte aber weitaus geringer sein als die zunächst vereinbarte Kaufoption von 15 Millionen Euro. "Er ist hier auf Anhieb einer der Führungsspieler geworden, und wir freuen uns, dass er sich klar zu Borussia bekannt hat", sagte Gladbachs Sportdirektor Roland Virkus.

Weigl, der zu bislang sechs Einsätzen in der Nationalmannschaft kam, absolvierte bisher 20 Pflichtspiele für Mönchengladbach und fiel zuletzt zwei Monate mit einem Anriss des Syndesmosebandes aus. "Ich bin glücklich, dass wir uns einigen konnten. Ich bin voller Vorfreude auf das, was kommt und habe große Lust darauf, mit voranzugehen", sagte der frühere Profi von Borussia Dortmund.

 

Quelle: dpa

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.