Erling Haaland Kyle Walker Manchester City

Sport

ManCity-Star will zu den Bayern

Teilen

Der englische Fußball-Nationalspieler Kyle Walker soll seinen derzeitigen Club Manchester City darüber informiert haben, dass er zum FC Bayern wechseln möchte.  

Wie der TV-Sender Sky berichtet, habe der 33-Jährige mit dem Trainer des Champions-League-Siegers, Pep Guardiola, gesprochen und diesem persönlich mitgeteilt, dass er sich dem deutschen Rekordmeister anschließen wolle.

Am vergangenen Freitag soll der Abwehrspieler den Münchnern bereits seine Zusage für einen Wechsel gegeben haben. Dem Vernehmen nach soll er in München bis 2025 für zwei Jahre unterschreiben und eine Option für eine weitere Saison bekommen. Laut Sky wollen die Bayern nun ein erstes Angebot abgeben, spekuliert wird über eine Ablösesumme von 15 Millionen Euro plus Bonuszahlungen.

Dass sich beide Vereine bis zum Start der Asienreise des FC Bayern am 24. Juli nach Tokio und Singapur auf einen Transfer einigen, gilt aber als eher unwahrscheinlich. Walker befindet sich mit dem englischen Meister derzeit auf dem Weg ins Trainingslager nach Japan. In Tokio kommt es auch zu einem Vorbereitungsspiel zwischen den Bayern und City.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.