Top Stories

Skigebiete ohne Schnee:
Bilder von den Pisten

Teilen

Nach frühlingshaften Temperaturen zu Beginn des neuen Jahres hoffen die Skigebiete derzeit wieder auf kühlere Werte. Die Pisten sind teilweise in äußerst bedürftigen Zuständen. 

Schneearmut in Vorarlberg
© dpa/Benedikt von Imhoff
× Schneearmut in Vorarlberg

Österreich, Schetteregg: Auf einem Flecken, der künstlich mit Schnee präpariert wurde, üben Anfänger im Skigebiet Schetteregg die ersten Schritte auf Skiern. Für die Jahreszeit ist es hier derzeit viel zu warm. 

Grüne Skipisten
© dpa/Sven Hoppe
× Grüne Skipisten

Grüne Skipisten
© dpa/Sven Hoppe
× Grüne Skipisten

Bayern, Lenggries: Wintersportler fahren am Streidhang im Skigebiet Brauneck über die Piste. Viele Skigebiete in Bayern leiden aktuell unter Schneemangel. 

Tauwetter in sächsischen Skigebieten
© Jan Woitas
× Tauwetter in sächsischen Skigebieten

Sachsen, Oberwiesenthal: Nur vereinzelte Wintersportler fahren bei Regen und Plusgraden auf dem Skihang am Fichtelberg. Nur wenige Tage nach dem Start droht der Skisaison in Sachsen eine längere Pause.  

Zweiter Weihnachtsfeiertag - Wetter Winterberg
© Roberto Pfeil
× Zweiter Weihnachtsfeiertag - Wetter Winterberg

Nordrhein-Westfalen, Winterberg: Ein Skifahrer fährt im örtlichen Skigebiet im Sauerland am zweiten Weihnachtsfeiertag. Aufgrund der Temperaturen von 10 Grad und dem Regen ist nur auf Kunstschnee zu fahren. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten