Top Stories

Spott für Trump nach 'großer Ankündigung'

Teilen

 Der ehemalige US-Präsident Donald Trump schrieb von einer "großen Ankündigung" - und hat am Donnerstag dann eine exzentrische Kollektion von Sammelkarten für Fans präsentiert.  

Für 99 Dollar (93 Euro) das Stück können Anhängerinnen und Anhänger glorifizierte digitale Zeichnungen von dem 76-Jährigen erwerben: Trump in Superheldenkostüm (inklusive Bauchmuskeln), Trump auf einem weißen Pferd und US-Flagge, Trump auf einem blau-roten Elefanten.

 

 

 

Das zugehörige Werbevideo begann Trump, der 2024 erneut für das Weiße Haus kandidieren will, mit einer Lobeshymne: "Hallo zusammen, hier spricht Donald Trump. Hoffentlich Ihr liebster Präsident aller Zeiten – besser als Lincoln, besser als Washington." Die Sammelkarten zeigten "unglaubliche Kunstwerke", die sein Leben und Karriere widerspiegelten, sagte er weiter.

Zudem könne jeder, der Karten kaufe, "tolle Preise" gewinnen, darunter auch ein Abendessen mit Trump persönlich: "Ich weiß nicht, ob das ein großartiger Preis ist, aber es ist das, was wir haben", so Trump. Der Ex-Präsident, der seine Niederlage 2020 gegen Joe Biden weiterhin leugnet, hatte bei der von ihm mitbegründeten Plattform "Truth Social" am Mittwoch von einer "großen Ankündigung" gesprochen und damit Spekulationen ausgelöst.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten