Erdbeben-Wunder: Mutter stirbt bei Geburt - Baby Aya überlebt

International

Erdbeben-Wunder: Mutter stirbt bei Geburt - Baby Aya überlebt

Teilen

Dramatische Rettungsaktion! Ein Baby wurde bei einer Rettungsaktion in Syrien aus den Trümmern gerettet. 

Das kleine Mädchen Ayawar nach etlichen Stunden wie durch ein Wunder noch am Leben. Sie ist die einzige Überlebende ihrer Familie. Es wird vermutet, dass Mama Afraa das Baby sieben Stunden nach der Naturkatastrophe in den Trümmern zur Welt brachte. Die "BIlD" berichtete.

Zwei Tage nach dem heftigen Erdbeben in der Türkei und Syrien steigt die Opferzahl schnell und stetig. Zehntausende Helfer versuchen, Verschüttete lebend zu bergen - auch nachts bei Kälte und Dunkelheit. Auch Bergungsspezialisten aus Deutschland reisen in die Türkei.  

 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.