1. FC Union Berlin - VfL Wolfsburg

Sport

Union winkt Tabellenspitze - BVB empfängt Freiburg

Teilen

Der 1. FC Union Berlin kann am Samstag (15.30 Uhr/Sky) die Tabellenspitze in der Fußball-Bundesliga übernehmen. 

Mit einem Sieg gegen den FSV Mainz 05 würden die Köpenicker am FC Bayern München vorbeiziehen. Der deutsche Meister spielt erst am Sonntag beim VfL Wolfsburg.

Neben Union sind auch die weiteren Verfolger am Samstag im Einsatz: Der Dritte RB Leipzig spielt beim 1. FC Köln, Borussia Dortmund empfängt im Duell des Vierten gegen den Fünften den SC Freiburg. Die sechstplatzierten Frankfurter treffen auf den Abstiegskandidaten Hertha BSC.

Im Kampf um den Klassenverbleib spielt der VfL Bochum gegen die TSG 1899 Hoffenheim, am Abend (18.30 Uhr) ist dann Schlusslicht FC Schalke 04 bei Borussia Mönchengladbach zu Gast.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.